Work and Chill - Offener Freitagstreffpunkt für alle Menschen zwischen 10 und 20

Wir starten am 11. Mai 2018 mit unserem inklusiven, offenen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20!

Kunst, Handwerk, Naturwissenschaft, Chillen, Spielen... erwarten euch!

Jeden Freitag, 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

(Infos als pdf zum Download)

Aktion Mensch

 

Metis Logo cmyk

 

 

Work & Chill - Offener Freitagstreffpunkt

Unser inklusiver, offener Treffpunkt für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20 findet an jedem Freitagnachmittag statt (außer Karnevalsfreitag!

Euch erwartet ein Angebot aus Kunst, Handwerk, Naturwissenschaft, Chillen und Spielen!

Dazu brauchen wir Handwerker und Handwerkerinnen, Künstler und Künstlerinnen, Ideengeber und Ideengeberinnen, Köche und Köchinnen, Chiller und Chillerinnen, Schreiner und Schreinerinnen, Neugierige oder kurz: DICH!

Wir freuen uns auf alle, das Angebot ist inklusiv!

Wann? Immer freitags von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr.Eulenzusammen

Wo? In den Räumen von Abenteuer Lernen.

(Infos als pdf zum Download)

 

 Logo AktionMensch und  metis Stiftung

Bewegung mit Tomatensoße - Gesundes und Experimentelles für Kinder und Jugendliche im Bonner Norden

eu esf nrw mags fh 4c logo

Wie bei allen Kursen und Projekten von Abenteuer Lernen e.V. werden bei „Bewegung mit Tomatensoße“ erfahrungsorientierte Angebote gemacht. Diese wenden sich bei diesem Projekt speziell an Kinder und Jugendliche im Bonner Norden und können von Kindergärten, Familienzentren,Jugendzentren, Schulen, OGS etc. gebucht werden. 

"Bewegung mit Tomatensoße" hat zwei Schwerpunkte. Zum einen sollen die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Entdeckungen machen, ihre eigene Bewegung finden. Dabei dreht es sich nicht immer um Sport. Es geht auch im übertragenen Sinne darum, „in Bewegung zu kommen“.

Der zweite Schwerpunkt des Projekts ist das Thema Ernährung. Dabei sollen den Kindern neue Zugänge zu diesem Thema ermöglicht werden. Die Devise ist nicht  „du sollst, du musst“ oder „du darfst nicht“. Wir wollen mit den Kindern entdecken, was Lebensmittel ausmacht, was beim Kochen passiert, wie (und warum) in den unterschiedlichen Ländern auf unterschiedliche Weise gekocht wird. Ein guter und wertschätzender Umgang mit Nahrungsmitteln ist dabei selbstverständlich. Dabei kooperieren wir auch mit anderen Organisationen, wie der Welthungerhilfe oder Foodsharing Bonn.

Die Kinder erhalten so neue Perspektiven. Sie werden aktiviert, motiviert und angeregt. Die Angebote bieten einen „Blick über den Tellerrand“, führen hin und wieder auch zu Exkursionsorten über den Rhein und lassen neue Ideen entstehen. Durch das erfahrungsorientierte Angebot werden Kinder und Jugendliche in ihrer Selbstwirksamkeit gestärkt.

Interesse? Rufen Sie uns an: 0228 44 29 03 oder schreiben Sie uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Angebote für Grund- und Förderschulen

Angebote für Kindergärten und Familienzentren

Angebote für Jugendzentren

Angebote für weiterführende Schulen

 

 

 

 

Abenteuer Lernen als Lernort 2019/2020 von der Deutschen UNESCO Kommission ausgezeichnet

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission haben Abenteuer Lernen e.V. am Mittwoch, 20.11.2019 im Futurium in Berlin als Lernort für vorbildhafte BNE erneut ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über die Bestätigung und die Ermutigung, die damit für unsere Arbeit verbunden sind.

 S8pyPkVwjpeg

Statement der Jury: „Der Abenteuer Lernen e.V. bietet Kindern und Jugendlichen direkte Erfahrungsmöglichkeiten und macht Selbstwirksamkeit so auf vorbildhafte Weise erlebbar. Rund 6.000 junge Menschen nehmen jährlich an den intensiven Kursen teil und können diese nach eigenen Interessen, Ideen und Möglichkeiten wesentlich mitgestalten. Als Regionalzentrum für Bildung für nachhaltige Entwicklung entfaltet der Verein eine besonders intensive Strahlkraft: In überregionalen Netzwerken und Gremien vermittelt er den BNE-Gedanken der breiten Öffentlichkeit.“


Bis auf Weiteres müssen wir unsere Veranstaltungen leider absagen.

Alle Bildungseinrichtungen müssen schließen, damit der Corona-Virus sich nicht zu schnell ausbreitet.

Wir hoffen auf bessere Zeiten und hoffen euch dann alle wiederzusehen. Bis dahin möchten wir euch täglich mit kleinen Experimenten und Aktionen anregen, die Zeit kreativ zu nutzen und spannend zu gestalten... Lasst euch überraschen. Bald geht es los...

CoronaEule

Gegen die Langeweile: Das Corona-Experiment des Tages

Liebe Abenteurer und Abenteurerinnen,

damit haben wir alle nicht gerechnet!

Aber damit uns und euch nicht langweilig wird, wollen wir an jedem Tag ein kleines, feines Experiment oder eine künstlerische Anregung geben für alle, die zu Hause sind und Lust haben, weiterhin die Welt zu entdecken!

Wenn ihr mögt, könnt ihr uns Fotos, Bilder oder kleine Videos von den Experimenten zusenden.
Wir veröffentlichen sie dann - wenn ihr einverstanden seid - digital und später real.
Eule mit Mundschutz 2
Wir freuen uns schon jetzt auf bessere Tage und ein Wiedersehen mit euch!

Experiment 4. April: Kerzenfahrstuhl

Experiment 3. April: Der Kerze geht die Puste aus

Experiment 2. April: Riesenseifenblasen

Experiment 1. April: Trinkhalm-Trick

Experiment 31. März: Fliegender Fisch

Flieger

Experiment 30. März: Graskopf

graskopf experiment

Experiment 29. März: Energieübertragung

Experiment 28. März: Jonglierbälle

Experiment 27. März: Bechertelefon

TELEFON

Experiment 26. März: Wunderscheibe

scheibe

Experiment 25. März: Fliehende Frösche

Pfeffer

Experiment 24. März: Schwimmende Büroklammer

Büroklammern

Büroklammern Bonn

Experiment 23. März: Lupenfeuer

LUPE

Experiment 22. März: Geheimschrift

geheimschrift

Experiment 21. März: Rosinentanzparty

tanzparty

Rosinenaufzug

rosine1

Experiment 20. März: Bau dir einen Hubschrauber

Experiment 19. März: Tintentropfen

Tintenexperiment

 tinte

Experiment 18. März: Coole Seifenblasenmaschine

 seifenblasen amar

 

seifenblasen

 Experiment 17. März: Seerosenteich

 Seerose

 seerose amar

 seerose cora felix

 Seerose mayahenry

Seerose Bonn

 

 

 

 

 

 

Für alle zwischen 10 und 20: Work & Chill - für zuhause! Materialkisten zum Handwerken und Experimentieren

Es ist so schade, dass wir uns im Moment nicht treffen können. Wir haben aber eine Idee: Work & Chill kommt einfach zu dir nach Hause!

Du kennst Work & Chill noch nicht? Kein Problem!CoronaEule
Work & Chill ist unser inklusiver Treffpunkt für alle zwischen 10 und 20 Jahren. Wir treffen uns normalerweise freitags von 16:00 bis 19:00 Uhr bei Abenteuer Lernen. Das Treffen wird von Aktion Mensch und der Metis Stiftung mit Geld unterstützt. Weil Work & Chill im Moment nicht bei uns stattfinden kann, haben wir uns "Work & Chill für zuhause" ausgedacht.

Was?
Du kannst dir bei uns eine dieser Kisten ausleihen:

  • Holz-Kiste
    Hammer, Kreuzschraubendreher, Schlitzschraubendreher, Akkuschrauber mit Bits, eine Feile, eine Raspel, eine Japansäge, Schraubzwingen (1 große, 1 mittlere, 1 kleine), feines Schmirgelpapier, Bohrköpfe für Holz, verschiedene Schrauben, verschiedene Nägel, Holzleim, Holz, Anleitung für Nistkastenbau

  • Ton-Kiste
    1 kg Ton, Ton-Werkzeug (Draht, Schwamm, Spatel), Modellierplatte, Kittel, Tischdecke, Anleitung für eine kleine Tonfigur

  • Gartenkiste
    Blumenerde, Blumensamen, Radieschensamen, Schaufel, Blumentöpfe, Handschuhe,
    Anleitung für Samenbomben, Anleitung Kresseköpfe.

  • Stromkiste
    Abisolierzange, Schraubenzieher, Heißklebepistole, 1 Flachbatterie, Krokodilklemmenkabel, Schalter, Motor, Propeller, Summer, Lämpchen, Solarzelle, Bausatz Bürstenroboter oder Auto

Wie geht es?
Du rufst uns an und sagst uns, welche Kiste du haben möchtest. Dann bringen wir dir die Kiste vorbei und stellen sie dir vor die Haustür. Der nächste Auslieferungstermin ist Dienstag, der 14. April

Bitte bestelle die Kisten bei Paul von Work & Chill: 0172 82 57 380

Wie lange?
Die Kiste bekommst du für eine Woche. Nach einer Woche holen wir die Kiste bei dir ab.

Was kostet es?
Das Ausleihen kostet kein Geld. Zwei Sachen musst du dafür machen:

  • Schreibe oder male auf, was du für ein Projekt gemacht hast. Diese Idee kommt in die Kiste für die Nächsten, die die Kiste ausleihen.
  • Schicke uns Fotos von dem Projekt, das du gemacht hast: Entweder per Post oder per Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer?
Die Kisten dürfen alle Menschen in Bonn zwischen 10 und 20 ausleihen.

Bewegung mit Tomatensoße für zuhause! Kisten gegen die Langeweile für Kinder und Jugendliche im Bonner Norden

Im Moment können wir von Abenteuer Lernen e.V. nicht mit dem Projekt „Bewegung mit Tomatensoße“ vor Ort sein. Und ihr dürft euch nicht mit Freund*innen treffen.
Das ist so schade!

Aber ihr habt trotzdem Lust, euch zu bewegen? Etwas zu backen? Lust auf Kunst und Experimente?CoronaEule

Dann leiht euch doch eine unserer beiden Materialkisten!

  • Materialkiste 1  „FIND YOUR MOVE“ – Bewegung für tolle Kids

In dieser Kiste findest du:

Jonglierball-Material zum Selbermachen (die Jonglierbälle darfst du behalten!), Teller zum Jonglieren, Diabolo, Springseil,
Murmeln, Farbe, Karton für „Action Painting“ (mit Anleitung)
Stift und Papier für eine „Skyline von Bonn“ (mit Anleitung)
Material für den Bau eines Zimmer-Drachens (mit Anleitung)

Wir freuen uns auf Bilder von deinen Bewegungen und von deinen Kunstwerken!
Alle Einsender*innen  von gemalten Bildern, Fotos oder Videos (per Post oder online) bekommen von uns Post und einen kleinen Preis.

  • Materialkiste 2   „BAKE YOUR RABBIT“ – Küchenexperimente für tolle Kids

In dieser Kiste findest du:

Rezepte für zwei tolle Osterhasen, Backpulver, Trockenhefe, 2 Erlenmeyerkolben, Luftballons, Experimentieranleitungen für coole chemische Experimente,
Naturfarben (Curcuma, Spinat, Rote Bete, Zwiebeln), Natron und Zitronensäure, Experimentieranleitungen für Naturfarben,
Pinsel, Aquarellpapier

Wir freuen uns auf bunte Hasen und Hasenbilder in jeder Form!
Alle Einsender*innen von gemalten Bildern, Fotos oder Videos (per Post oder online) bekommen von uns Post und einen kleinen Preis!

Wie geht es?

Du rufst uns bei Abenteuer Lernen an und sagst uns, welche Kiste du haben möchtest. Dann bringen wir dir die Kiste vorbei und stellen sie dir vor die Haustür.
Der nächste Auslieferungstermin ist Montag, der 6. April.

Die Telefonnummer von Abenteuer Lernen ist 0228 44 29 03 oder mobil: 0177 330 72 85

Unsere e-mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie lange?

Die Kiste bekommst du für die Dauer der Osterferien.

Was kostet es?

Das Ausleihen kostet kein Geld.

Wer?

Die Kisten dürfen Kinder und Jugendliche ausleihen, die im Bonner Norden wohnen:
in Medinghoven, Dransdorf, Tannenbusch, Auerberg oder Buschdorf.

 

„Bewegung mit Tomatensoße“ ist ein Projekt von Abenteuer Lernen e.V. im Rahmen von „Zusammen im Quartier“

eu esf nrw mags fh 4c logo