Naturerleben in der Stadt

Alle Kinder möchten ihre Umwelt entdecken und erforschen. Dies gilt selbstverständlich auch für Kinder, die in der Stadt leben. Dabei ist es für Kinder besonders spannend, die belebte Natur zu entdecken, die Tiere und Pflanzen. Wir können die Kinder ermutigen und unterstützen und ihnen die Freude am eigenen Erkunden ihres Lebensraums vermitteln. Viele Spiele, Experimente, Forschungsmöglichkeiten für Kinder werden in dieser Fortbildung gezeigt und ausprobiert. Erzieherinnen und Erzieher erhalten das Handwerkszeug, das sie in die Lage versetzt, Kinder in ihrer Entdeckerfreude zu unterstützen und zum eigenen Beobachten und Handeln anzuregen.

 

Titel: Naturerleben in der Stadt:  Eine BNE-Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher, BNE-Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: 23. April 2020, 9:00 Uhr
Ende: 23. April 2020, 16:00 Uhr
Leitung: Wiebke Ecker, Dr. Erika Luck-Haller
Zielgruppe: ErzieherInnen, BNE-MultiplikatorInnen
Ort: Abenteuer Lernen e.V., Siebenmorgenweg 22, 53229 Bonn
 Kosten Die Veranstaltung wird über das BNE-Regionalzentrum finanziert und ist für die TeilnehmerInnen kostenfrei.

 

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht, schreiben Sie uns bitte eine Email, wenn Sie auf die Warteliste möchten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!